Home

ROCK CHINA ROLL – Filmtour geht weiter

RCR im Lichtwerk
Haltet Ausschau nach diesem Flyer und sichert Euch ein kühles Bierchen gratis!

Karten-VVK für Bielefeld läuft: Lichtwerkkino.de

Wir suchen weitere Locations und Kooperationen:

KINO und KONZERT!

Die Kombination aus einer Filmvorstellung von ‚Rock China Roll‘ (60 Min.), die den Zuschauer kreuz und quer durchs Reich der Mitte führt, und einem anschließenden Liveauftritt von THE IGNITION!

Nach Stationen in Ahlen (Westf.), Bielefeld und Münster, sind wir bestrebt die Filmtour fortzusetzen. Ihr habt Bock in Eurer Stadt mit uns zusammen etwas auf die Beine zu stellen? Dann schreibt uns an! Ob Fans der Rockmusik, China-Interessierte oder einfach nur Freunde des Dokumentarfilms – wir kommen gerne mit unserem Programm zu Euch!

Filmwebseite: ROCK CHINA ROLL

FILMTOUR „ROCK CHINA ROLL“ – Archiv

27. Oktober 2018, Münster: ‚Cinema & Kurbelkiste‘ / Konzert in der Metro RockBar

18. August 2018, Bielefeld: EXTRA Blues Bar, Film & Konzert

28. Juli 2018, Bielefeld: Lichtwerk-Kino und THE IGNITION live im POTEMKIN!

21. April 2018, Ahlen (Westf.): CinemAhlen, Film & Konzert im Kinosaal


DIE WÜRDE DES BALLES auf DVD:

DieWuerdeDesBalles_DVD_Cover_front

Ein paar DVDs sind noch bei diesen Shops verfügbar:

Oder im Einzelhandel:

  • Geschäftsstellen der Neuen Westfälischen
  • DSC Arminia Bielefeld Fanshop

Doppel-DVD

  • Hauptfilm: 90 Min + 5 Min Nachspielzeit
  • Bonusmaterial: Verlängerung mit 10 Clips (Outtakes, Interviews Trailer uvm.)

Filmwebseite: DIE WÜRDE DES BALLES

 


ffff_neg_black

Mit unserem Film DIE WÜRDE DES BALLES waren wir auf dem 5. FLUTLICHT Fussball Filmfestival in Basel!

Über drei Tage gabs Filme, Quiz und Musik rund ums Thema Fußball. Impressionen gibts in unserer Bildergalerie

 


DIE WÜRDE DES BALLES auf dem 11 Millimeter Fußball-Filmfestival Berlin

DSCF1063
Die Crew von DIE WÜRDE DES BALLES mit 11 FREUNDE-Mann Jens Kirschneck

Am 25. März 2018 haben wir DIE WÜRDE DES BALLES auf dem 11 Millimeter Fußball-Filmfestival in Berlin gezeigt. Präsentiert wurde das Screening vom 11 FREUNDE Magazin und moderiert von Jens Krischneck, der selbst eine bewegte Zeit in der Wilden Liga Bielefeld hatte!